Schlagwort-Archive: voting

Unser himmlisches Voting: „Mein himmlisches Hotel“

Unsere himmlische Umfrage zur neuen Staffel „Mein himmlisches Hotel“
Nachdem mit Haakon Herbst vom Hotel Friends in Bendorf eine außergewöhnliche Persönlichkeit der deutschen Hotellerie vom 07. – 11. Oktober 2013 für Traumeinschaltquoten bei der VOX Serie „Mein himmlisches Hotel“ sorgte, tritt nun ein weiterer bemerkenswerter Hotelier vor die Hoteltester: Olaf P. Beck, zu Drehzeiten noch beim AHORN Hotel am Fichtelberg, jetzt General Manager des 5*Sterne Spa und Wellnesshotels Aalernhüs an der Nordsee.

Haakon Herbst sei wohl selbst auf dem Empire State Building in New York auf seine TV-Karriere angesprochen worden, die Zugriffszahlen auf der Website seien „Empire State Building“- like in die Höhe geschossen.

Wenn heute mit Olaf P. Beck eine weitere schillernde Persönlichkeit der deutschen Hotellerie vor die kritischen  Augen der testenden Hoteliers und Fernsehzuschauer im Wettkampf um das himmlische Hotel tritt, stellt sich für uns die Frage:

Wer der beiden ist der Champ? Wer performt besser?

Da Olaf und Haakon leider nicht parallel antreten, stellen wir die beiden doch zur Wahl und lassen euch entscheiden, wer für euch die Nummer 1 ist. Nicht per TV-Voting, sondern hier. Stimmt ab!

[socialpoll id=“2196150″]

Am Ende der Woche schauen wir, wer nicht nur das Rennen um das „Himmlische Hotel“ macht, sondern wer beim himmlischen Voting besser abschneidet.

 

David gegen Goliath: Macht den prizeotel-Blog zum OnlineStar 2013

Vor knapp einem Monat haben wir uns mit unserem Blog www.so-geht-hotel-heute.com beim OnlineStar 2013 Publikumspreis beworben. Hier werden mit viel Liebe, Mühe und persönlichem Einsatz eines jeden prizeotel-Teammitglieds tolle Geschichten über uns und unsere Arbeit im Hotel erzählt. Die Beiträge sind direkt aus unserem Hotelleben, ungefiltert, und sollen einen Blick auch hinter die Kulissen von prizeotel werfen. Sie sollen die ständigen Anstrengungen zeigen, wie wir uns als kleines Start-Up gegen große Ketten und Marken behaupten. Was der Blog aber vor allem zeigen soll: Wir alle haben Spaß an der Arbeit und an dem, was wir machen. Jedes Teammitglied, inklusive der Azubis, gibt hier etwas zum besten und wir freuen uns über jedes Feedback, dass wir auf unseren Blog bekommen – sei es noch so klein.

onlinestarEin großes Feedback haben wir gestern bekommen und sind ehrlich gesagt total aus dem Häuschen, beziehungsweise konnten es gar nicht glauben. Unser Blog hat es tatsächlich in die Hauptwahl des OnlineStar2013 Publikumspreises geschafft. In der Vorwahl wurden im Juni die zehn meistgenannten Websites als Finalisten in den 16 Themen-Kategorien festgelegt. Und – wie gesagt, wir können es immer noch nicht fassen – unser Blog wurde von den Usern in der Kategorie „Bester Corporate Blog“ in die Top10 der beliebtesten deutschen Websites gewählt. Ehrlich gesagt könnte ich jetzt schon wieder einen Schnaps trinken, wo ich das hier schreibe.

Bis zum 28. Juli sind nun alle Internet-Nutzer dazu aufgerufen, aus den zehn Bestplatzierten in in der Kategorie „Bester Corporate Blog“, die Gewinner zu wählen. Hier geht es zur Abstimmung. Die Top3-Sieger jeder Kategorie werden anschließend mit dem OnlineStar 2013 Publikumspreis-Siegel ausgezeichnet. Die Bekanntgabe der Sieger findet Anfang August statt.

Wir haben natürlich schnell einen Blick auf die anderen Nominierten geworfen und gedacht: Vielleicht schaffen wir es ja unter die Top3? Dann mussten wir aber doch schmunzeln. Nominiert sind untert anderem Firmen mit Millionenbudgets wie Daimler, Scout24, Tchibo, TripAdvisor, Frosta, Ritter-Sport und Otto. Für uns ist es also schon jetzt eine große Ehre und wir sagen „DANKE“ an alle die uns gewählt haben. Wir sind stolz, dass wir soweit gekommen und zwischen solchen Firmen nominiert sind. Es macht mich persönlich sehr glücklich, dass wir es mit unserem kleinen Team geschafft haben, diese Anerkennung zu bekommen.

Aber: Man darf ja auch ein wenig träumen und vielleicht hat David (wir) mit Hilfe des Internets mal eine Chance gegen Goliath (die Big Player) und unser Blog schafft es sogar unter die ersten Drei. Wir freuen uns über jede Hilfe. Deswegen direkt noch einmal der Link zur Abstimmung. Übrigens: Wer beim OnlineStar 2013 Publikumspreis seine Lieblingsseiten wählt, nimmt zusätzlich noch an der Verlosung einer Reise nach Dubai im Wert von 2.000 Euro teil. Wenn das kein Grund ist, sich an dem Voting zu beteiligen…

In diesem Sinne noch einmal vielen Dank an alle, die uns gewählt haben und vielleicht noch einmal wählen. Macht den prizeotel-Blog (www.so-geht-hotel-heute.com) zum OnlineStar 2013.