Schlagwort-Archive: mobile check-in

Kennen wir die heutigen Kundenbedürfnisse?

Welche behördlichen Regulierungen sollten in der Hotellerie abgeschafft werden um Kundenbedürfnisse zu erfüllen?

Unter anderem das sicherlich mehr als verkrustete Bundesmeldegesetz. Während die ganze Welt von Digitalisierung und mobile Check-In spricht, muss der Hotelgast in Deutschland immer noch den Meldeschein handschriftlich unterschreiben. Gerne steht er dabei auch in einer Warteschlange, um dann endlich am Empfang anzukommen. Fortschritt sieht anders aus und als Hotelgast der international reist, ist das mehr als unverständlich.

Die Individualisierung der Dienstleistung wird einer der entscheidenen Wettbewerbsfaktoren. Die Kunden werden dieser Individualisierung in Zukunft eine deutlich größere Bedeutung schenken und Voraussetzung zur Umsetzung sind Freiräume. Die Mitarbeiter/innen benötigten diese bezüglich Kreativität, Selbstverantwortung und Flexibilität, hinzu kommt die technische Unterstützung durch Daten und digitale Hilfsmittel.

Somit ist es nicht nachvollziehbar, dass eine Branche, die über 500.000 Beschäftigte hat und deren Umsatz in 2021 knapp 37 Mrd. € betragen wird, eine derartige Gängelung ertragen muss. Irgendwie bleibt aber das Gefühl, dass die Politik den rasant wachsenden Herausforderungen der digitalen Gesellschaft nicht gerecht und dieses Missverhältnis sich wahrscheinlich auch in den kommenden Jahren nicht zum Besseren wandeln wird.

Was sind eurer Meinung nach weitere behördliche Regulierungen, die überhaupt keinen Mehrwert haben und/oder die Erfüllung der Kundenbedürfnisse blockieren?

Ich freue mich über eure Kommentare.

Mobile Check-In in Deutschland – The Truth

Ähnlich wie schon beim nur langsam voranschreitenden Ausbau der Breitbandnetze in Deutschland, hinkt unser Land auch in puncto Mobile Check-In-Prozedere gegenüber anderen Ländern hinterher. Immer wieder beschweren sich Gäste im Hotel, dass sie einen Meldeschein ausfüllen und unterschreiben müssen, obwohl sie schon die Daten elektronisch eingegeben haben oder diese auch vorliegen müssten. (mehr …)