Marco Nussbaum

Alle Beiträge von Marco Nussbaum

Marco Nussbaum, einer der Gründer und CEO von prizeotel, ist erfahrener Unternehmer und Spezialist für die Umsetzung neuer Hotelkonzepte. Expertise, Kreativität und eine dezidierte Meinung und Authentizität machen ihn aus. Erfolg ist für ihn immer Teamarbeit. Daher hat er bei der Budget-Design Hotelmarke prizeotel Hierarchien abgebaut und statt einer vertikalen, eine horizontale Organisation eingeführt.

Konsequent setzt er auf die Eigenverantwortung der Mitarbeiter. Sie sind der Motor des Geschäfts: „Es ist erstaunlich, was du alles erreichen kannst, wenn es dir egal ist, wer die Anerkennung dafür erntet. Oder anders: Vielen Unternehmen ginge es besser, wenn die Leute ihr Ego besser im Griff hätten.“

Kritisch und somit nicht immer bequem referiert und schreibt er über aktuelle Themen der Hotellerie, die Herausforderungen der heutigen Zeit und erläutert praxisnahe Unternehmensstrategien zu den Themen Markenbildung, Kundenorientierung, Servicequalität, Mitarbeitermotivation, sowie Unternehmens- und Teamentwicklung.

Statements zum Thema Onlinemarketing der Hotellerie


Letztes Jahr war ich in Zermatt auf einer richtig coolen Veranstaltung zum Thema Onlinemarketing. Zermatt Tourismus hat sein e-Fitness Programm vorgestellt und dabei ist das nachfolgende Video entstanden. Es ist zwar schon über ein Jahr alt, dennoch haben die Thesen (die im Grunde auch schon älter sind) m.E. nach wie vor ihre Gültigkeit:   der Erfolg im Onlinemarketing beginnt… Weiterlesen

Shiji übernimmt nach hetras auch ReviewPro


Shiji übernimmt ReviewPro und ist auf dem Weg zu einer vollintegrierten Softwarelösung für die Hotellerie. Nachdem Shiji Information Technology im vergangenen Jahr das  PMS-System hetras übernommen hat, kommt jetzt noch die Übernahme von ReviewPro hinzu. Wer ReviewPro nicht kennt, es ist ein weltweit führendes Unternehmen für Guest Intelligence Lösungen im Hotel- und Gastgewerbe. Die Cloud-basierten Lösungen ermöglichen den Kunden ein… Weiterlesen

Hotellerie im Wandel und HolidayCheck Award 2017


Die Welt ist im Wandel und so auch die Hotellerie.  Als mich die AHGZ nach einer Prognose für 2017 fragte, da sagte ich (auch in der aktuellen Ausgabe nachzulesen): veränderte Anforderungen der Gäste und der Druck der Online-Konkurrenz zwingen immer mehr Hotels und Marken, sich neu zu erfinden. Neben der Digitalisierung und dem Wandel zu einer… Weiterlesen

Danke für 2016 – Frohes Neues Jahr 2017


Danke…2016 war ein aufregendes Jahr für mich, persönlich, familiär und beruflich gab es viele Veränderungen und Herausforderungen zu bewältigen. Ein Jahr, dass den Blick auf die wirklich wichtigen Dinge geschärft und mich vieles gelehrt hat. Daher halte ich es wie Paulo Coelho: Ich danke allen, die meine Träume belächelt haben; Sie haben meine Phantasie beflügelt…. Weiterlesen

early check-in und die Probleme der Hotellerie


Die Kommunikation des early check-in und was daran so wichtig ist. Es ist schon sehr spannend, wie sich unsere Branche das Leben immer wieder selbst zur Hölle macht.  Wir sind “die Hotellerie” und es ist unsere Branche, aber leider treten wir eben nicht immer geschlossen als Branche auf.  Das fängt schon damit an, dass wir… Weiterlesen

Unister Insolvenz und die Folgen für die Hotellerie


Für die Unister Holding ist gestern also das Insolvenzverfahren eröffnet worden. Für die anderen Unister-Gesellschaften, die im Juli Insolvenzantrag gestellt haben, wird die Verfahrenseröffnung für Ende September erwartet.  Die Auswirkungen auf die Hotellerie können verheerend sein. Da wir nie auf die Zusammenarbeit mit Unister gesetzt haben – jeder kennt meine Meinung dazu – können wir uns… Weiterlesen

Der Kampf gegen den Fachkräftemangel


Gratulation zur Reichweite, da hat jemand die letzten Jahre im Grand Élysée gut aufgepasst. Bei Eugen Block war es der Kampf gegen die OTAs und für die Direktbuchungen, bei Philip Borckenstein von Quirini ist es nun der Kampf gegen den Fachkräftemangel. Während die Fachmedien schon ein weniger länger darüber berichten, hat es der Direktor der Hamburger… Weiterlesen

Mit Prozessbeschreibungen ans Ziel?


Gesunder Menschenverstand vs. Prozessbeschreibungen? Unsere hierarchisch geprägte Branche wird sich ändern müssen, sollen solche Dinge nicht mehr passieren. Gestern Abend ging ein Beitrag auf express.de online, dass das 5* Steigenberger Hotel Berlin einem CDU – Umweltpolitiker aus Niedersachen 30 Euro „Sonderreinigungsgebühr“ – wegen Hautschuppen auf dem Bett – berechnet hat.  Die Behindertenbeauftragte der Bundesregierung, Verena Bentele (34,… Weiterlesen

Krieg der (Hotel-) Sterne


Keine Sterne die deinen Namen tragen.   Sterne, Sterne, Sterne…passend zu der aktuellen Sterne-Diskussion des ZDF, unser Video aus dem Jahre 2009, als die Prüfungskommission uns die 2-Sterne Klassifizierung unterschlagen wollte.  Was haben wir uns damals über den DEHOGA Bremen und seine Vetternwirtschaft geärgert.  Die haben unser Produkt einfach überhaupt nicht verstanden oder wollten es… Weiterlesen

prizeotel Bremen-City – OneTeamOneDream


Die erste Hälfte des Jahres 2016 ist jetzt bald vorbei und irgendwie habe ich seit Monaten eine Schreibblockade.  Es sind natürlich auch viele spannende und interessante Sachen in der letzten Zeit passiert, die halt meine volle Aufmerksamkeit benötigten.  Auch wenn ich hin und wieder probiert habe ein paar Beiträge zu schreiben, konnte ich da keine Kontinuität reinbekommen…. Weiterlesen