Ist das „Du“ der neue Lifestyle?

Elke Schade

„Ihr habt entschieden? Was darf ich euch bringen?“ fragte letztens freudestrahlend eine junge Bedienung, als ich mit Geschäftspartnern in einem schicken neuen Bistro-Restaurant zu Abend essen wollte. Ähm, wie bitte? Verwundert blickten wir uns an, denn mit so einer Ansprache hatten wir nicht gerechnet. Wie selbstverständlich hatte uns die Bedienung geduzt und damit Verwunderung bei… Weiterlesen

Ein kleines Dankeschön zur Direktbuchung kann fatale Folgen haben


Mein letzter Blogbeitrag, in dem ich u.a. die provokante These aufstellte, dass einige Hotels doch den Onlinevertrieb den Profis  überlassen sollten, wird mittlerweile oft und kontrovers diskutiert und das ist auch gut so.  Denn genau dafür steht der Blog und die Beiträge. Sie sollen zum Nachdenken anregen und die Diskussionen sollen der Hotellerie helfen.  Denn… Weiterlesen

Generation Weichei?


Generation Weichei? – 3 Gründe, warum die Generation Y eine Chance für die Hotellerie ist Faul, überbehütet, verwöhnt, ich-bezogen – das sind einiger der Attribute, die die Älteren der vieldiskutierten und vielkritisierten Generation Y zuschreiben. „Alles Weicheier!“ meckern die einen, „Mit so einer Einstellung wären wir früher nicht weit gekommen!“ zetern die anderen. Ich, übrigens… Weiterlesen

Futter für das Phrasenschwein

Phrasenschwein

Mein letzter Blogbeitrag „The heat is on bei booking.com und den Hotels“  hat ordentlich für Diskussionen gesorgt. Das freut mich sehr, denn davon lebt ein Blog schließlich. Besonders super fand ich die Idee von Wolfgang Schene, 100€  an das Phrasenschwein zu spenden. „Für die Phrase “ mehr Zeit zu haben als Gastgeber, für die Gäste “ sollte Marco… Weiterlesen

Herzstillstand durch IT-Versagen


Bei Hospitality Inside ist vor kurzem ein Text von mir veröffentlicht worden, den ich auch den Lesern von SO GEHT HOTEL HEUTE nicht vorenthalten möchte. Am Ende dieses Beitrags ist ein Auszug als PDF verlinkt. Viel Spaß beim Lesen, ich freue mich über Kommentare! „Verändert sich der klassische Hotelier nicht, wird er sterben. An IT-Versagen!“… Weiterlesen

Junge Führungskräfte gehören nicht ins kalte Wasser! Warum wir unseren Nachwuchs-Chefs erst das Schwimmen beibringen sollten


Vom Tellerwäscher zum Hoteldirektor: Schnelle Karrieren sind in der Hotellerie keine Seltenheit. Ambitionierte und motivierte Mitarbeiter mit hervorragenden fachlichen Kompetenzen bekommen in unserer Branche häufig nach kurzer Zeit die Möglichkeit, Führungsverantwortung zu übernehmen. Doch was Führung bedeutet, wie Führung funktioniert und welche Herausforderungen diese Aufgabe mit sich bringen, das sagt ihnen oftmals niemand. Stattdessen packt… Weiterlesen

Werte 2.0 – Verlosung von drei Eintrittskarten und Vorgriff auf meinen dortigen Vortrag


Am vergangenen Wochenende bin ich in unser prizeotel Hamburg-City gelaufen und sehe, wie Carsten Hennig von HOTELIER TV & RADIO und Bernd Fritzges ein Video für die am 03. Juni 2015 stattfindende Veranstaltung Werte 2.0 drehen. Trotz der Umstände des Veranstalters Intergerma sichert Bernd Fritzges die Veranstaltung persönlich ab, damit sie stattfinden kann. Eine tolle… Weiterlesen